Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg
– Dr.-Rudolf-Eberle-Preis –


Der Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg wird an im Land ansässige kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handwerk sowie technologischer Dienstleistung vergeben für

  • beispielhafte Leistungen bei der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und technologischer Dienstleistungen oder
  • bei der Anwendung moderner Technologien in Produkten, Produktion oder Dienstleistungen.

Auch im Jahr 2016 vergab das Land Baden-Württemberg Preisgelder von insgesamt 50.000 Euro sowie Urkunden. Daneben vergab die → MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg GmbH einen Sonderpreis im Rahmen des Landeswettbewerbs in Höhe von 7.500 Euro, der sich gezielt an junge Unternehmen richtete.

Aktuelles


01.Dezember 2016 Der Landes-Innovationspreis wurde am 30. November im Haus der Wirtschaft verliehen. Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut gratulierte allen Preisträgerinnen und Preisträgern. „Die hohe Qualität unter den eingereichten Bewerbungen aus den unterschiedlichsten Branchen ist ein Beleg für die Innovationsfähigkeit der kleinen und mittelständischen Unternehmen in Baden-Württemberg." → mehr dazu lesen
 
24.November 2016 Fast 100 Einsendungen für Landes-Innovationspreis 2016 - Preisverleihung am 30. November in Stuttgart Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut: „Hohe Qualität der Bewerbungen zeigt, wie hervorragend unsere mittelständischen Unternehmen bei der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und technologischer Dienstleistungen sind“. → Link zur Pressemitteilung
 
→ zum Seitenanfang